internetgalerie

Fassadenbau: Damit der Anzug Ihres Gebäudes sitzt.

Wie kein anderer Gebäudeteil widerspiegelt die Fassade als wesentlichstes Gestaltungselement des Hauses die Ideen, die Wünsche und den Stil von Bauherr und Architekt. Hinsichtlich Gliederung, Oberflächenstruktur, Farbe und Material sind Ihren Vorstellungen kaum Grenzen gesetzt.

Mit einem perfekt abgestimmten Aufbau der mehrschichtigen Konstruktionselemente sorgen wir dafür, dass die Fassade neben der ästhetischen auch ihre wichtige bauphysikalische Funktion erfüllt – den Schutz von Bausubstanz und Bewohnern vor Wind und Wetter, Hitze und Kälte, Feuchtigkeit und Lärm. Mit sorgfältig geplanter Wärmedämmung und Hinterlüftung trägt die Fassade entscheidend zur Energiebilanz Ihres Hauses und zum Wohn- oder Arbeitskomfort bei. Unabhängig von der Aussenbekleidung, wo wir Ihnen die Qual der Wahl zwischen Faserzement, Naturstein, Holz, Glas, Metall und anderen Stoffen nicht ersparen können.

» Referenzen
» Kontakt

» Hinterlüftete Fassaden: mehr als warme Luft
» Broschüre: Facetten und Fakten über hinterlüftete Fassaden

» SFHF Schweiz. Fachverband für hinterlüftete Fassaden