internetgalerie

Schulung 'Absturzsicherung Dacharbeiten'

Bruno Oberli (Projektleiter Technik) und Uwe Gutsch (Bereichsleiter Unterhalt) lassen sich von Uwe Akkermann der Grün GmbH in der Planung von Absturzsicherungen schulen. Dazu die positive Rückmeldung von Bruno Oberli: «Es gibt mir viel Sicherheit, bezüglich Absturzsicherung von einem Fachmann zu lernen. Besonders interessant finde ich die Inputs und Lösungen bezüglich Lichtkuppeln. Uwe Akkermann empfiehlt, in jedem Fall Auffanggitter oder Geländer zu montieren, da die grundsätzlich durchtrittsicheren Oblichter mit den Jahren spröde werden und demzufolge nicht mehr trittsicher sind.»

 

Themen der Schlung

  • Rettungskonzept bei Absturzsicherungssystemen erstellen
  • Geländer wartungsfrei
  • Seilsystem EAP jährlich warten
  • Montage durch Fachpersonal ausführen (bürsten, blasen, bürsten, Drehmoment, Fotos machen)
  • Pendelsturz
  • Distanzen der Anschlagspunkte
  • Sicherheit beim Seilsystem in der Ecke gewährleisten
  • Durchbruchsichere Lichtkuppeln (mit den Jahren gefährlich, Sprödheit!)
  • Was steht unter den Lichtkuppeln bei Absturzsicherung mit Auffangsystem? (Sturzhöhe)
  • Höhensicherheitssystem minimiert das Risiko