internetgalerie

Positiver Jahresrückblick

Geschäftsinhaber Markus Bernhard und seine Bereichsleiter blicken am Weihnachtsessen auf ereignis- und erfolgreiche Monate zurück. Auch im 161. Jahr seit Firmengründung haben die 80 bis 100 Mitarbeitenden viel Einsatz geleistet und beachtliche Materialmengen verbaut. Die Auftragslage war an der 100% Grenze, zeitweise sogar darüber. Das Unternehmen ist gewachsen – insbesondere die Abteilung Solarenergie – die Umsätze konnten gesteigert und die Jahresziele grösstenteils erreicht werden.

 

Markus Bernhard fasst das Geschäftsjahr zusammen: «Wir hatten im Allgemeinen ein sehr gutes Jahr. Würden wir das gleiche Ergebnis ohne Stress, ohne Überstunden, mit zufriedenen Kunden und mit dankbaren Mitarbeitern erreichen – es wäre das perfekte Jahr.»

 

2015 wird Bernhard Polybau AG in die Erweiterung der bestehenden Werkhalle an der Gaswerkstrasse 63 investieren. Der bisher offene Parkplatz wird überdacht und darauf eine Photovoltaikanlage installiert. Das Projekt steht kurz vor der Baueingabe.

 

Der Auf- und Ausbau der Abteilung Unterhalten mit den Verantwortlichen Adrian Schlub und Simon Haldemann soll weitergeführt und die Abteilung in die Schulungs- und Servicehalle an der Gaswerkstrasse 66b umplatziert werden. Die Ende 2013 erworbene Halle wurde im laufenden Jahr umgebaut und dient als Schulungscenter für die Lehrlings- und Mitarbeiterausbildung sowie als Servicewerkstatt für den Unterhalt von Fahrzeugflotte und Geräten.

 

Den Abschluss des Weihnachtsessens bildete traditionsgemäss die Ehrung der langjährigen Mitarbeitenden. Mehr dazu erfahren Sie hier.